Startseite | Impressum | AGB | Widerrufsrecht | Datenschutz | Hilfe | Versand
Sie sind hier: Startseite » Klempner » Ausbildung

Technisches Zeichnen für Klempner und Dachdecker

Technisches Zeichnen für Klempner und Dachdecker
von Ohl, Hermann; Bergfeld, Armin;
Kartoniert
Grundlegendes und angewandtes Projektionszeichnen. 7. Aufl. 160 S. m. zahlr. Zeichn.
7. Auflage 2003

> Vorbereitungskurs Klempner-Meisterprüfung am BBZ Mayen <

enthält über 450 Abbildungen sowie mehr als 150 Übungsaufgaben
berücksichtigt eine breite Auswahl von Klempner- und Dachdeckerkonstruktionen sowie historischen Konstruktionen und regionaler Eigenheiten
eignet sich durch die große Variationsbreite neben der Erstausbildung auch für Fortbildungs- und Meisterkurse
kann darüber hinaus auch als Nachschlagewerk für die betriebliche Praxis verwendet werden.
n den Rahmenlehrplänen für den Berufsschulunterricht sind für das Fach Technische Kommunikation Lernziele aufgeführt, die durch das Technische Zeichnen erreicht werden können. In diesem Sinne vermittelt der erste Abschnitt dieses Buches Kenntnisse über Zeichengeräte und deren Anwendung, die Normen und Regeln für die fachgerechte Ausführung einer technischen Zeichnung, wichtige geometrische Konstruktionen und die gebräuchlichen Projektionsarten zur Körperdarstellung mit der Entwicklung des räumlichen Vorstellungsvermögens. Bauzeichnungen vermitteln Ausführungsanweisungen, die der Dachdecker und Klempner richtig lesen können muss. Da sich diese Zeichnungen in einigen Regeln von denen des Metallbereichs unterscheiden, sind die Grundlagen des Bauzeichnens in einem kurzgefassten Kapitel dargestellt. In den folgenden Abschnitten werden für die Zeichenaufgaben Lernobjekte aus den Berufsfeldern des Klempners und Dachdeckers verwendet.
Dabei konnte auf die umfangreiche Aufgabensammlung des Werkes "Fachzeichnen für Klempner und Dachdecker" von Ahlzweig/Witte zurückgegriffen werden. Ihr wurde eine Anzahl neuer Aufgaben hinzugefügt. An das Kapitel "Aufgaben zum Projektionszeichnen" geometrischer Grundkörper mit ihren Abwicklungen und Anwendungsbeispielen aus der Klempnertechnik schließt sich der Abschnitt "Projektionszeichnen für Dachdecker" an. Diese Aufgaben zur zeichnerischen Ermittlung der wahren Längen und Flächen eines Daches sind auch für den Klempner nützlich, da für ihn die Metall-Dachdeckung größere Bedeutung erlangt hat. Durch die Kombination von Musterzeichnungen mit Konstruktionsanleitung und Anwendungsaufgaben ohne Anleitung unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade bietet das Buch auch reichlich Stoff für Fortbildungs- und Meisterkurse. Zur Arbeitserleichterung sind alle Zeichnungen mit Abstandsmaßen für die Platzierung der Objekte im Zeichenfeld des A4- bzw. A3-Formates versehen.
Auf Grund der zahlreichen Musterzeichnungen ist das Werk auch eine geeignete Nachschlagemöglichkeit für Anwendungen in der betrieblichen Praxis.

 

43,95 EUR

Produkt-ID: 91004  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

Lieferbar in 3-5 Werktagen  
 
Anzahl:   St